20. Rock am Hang: 15. + 16.06.2012


Dies ist ein Grund zu feiern. Deshalb gibt es dieses Jahr Rock am Hang in der Echohanghalle in Mainhardt- Bubenorbis im Doppelpack!Wie jedes Jahr hat die Veranstaltung des Jugendclubs Old House und des MGV Bubenorbis einiges zu bieten:


- Freitag, den 15. Juni: Rock´N´Roll mit Mr. Cracker

Seit dem Jahre 2002 lassen vier junge Männer, aus der Nähe von Osnabrück, in unvergesslichen Liveshows den Rock´n´Roll der 50er und 60er Jahre wieder aufleben. Durch eine klassische Besetzung mit Kontrabass kommen die Songs der 50er und 60er Jahre authentisch rüber und der Groove bleibt knackig, wie am Tag, als die Songs zum ersten Mal auf eine Platte gepresst wurden.


- Samstag, den 16. Juni: MAD H, Emily Still Reminds und F.U.C.K.

Achtung!!!!!: Leider müssen wir euch mitteilen, dass die Band "2nd Date" nicht bei uns auftreten kann, aber wir haben schon für Ersatz gesorgt.Den Anfang am Samstag macht nun "MAD H". weitereInfos Hier: mad-h.de

2ndDate sind Patrick,Christian und Jonas, die drei ausgeflippten Typen aus Rheinberg, die es sich im Sommer 2006 zur Aufgabe gemacht haben, die Welt mit Pop-Punk der Extraklasse zu versorgen. Mit melodiösen und kraftvollen Twin-Vocals, Ohrwurm-Gitarrenriffs, einem satten Bass und einer ordentlichen Ladung Power an den Drums ergeben die drei eine perfekte Mischung die ganz NRW rocken und ihr Publikum nicht still stehen lassen. Auch wenn es mal ruhiger und poppiger zugeht und auch eine schöne Ballade dazwischen rutscht, drehen die drei gern voll auf, lassen es richtig krachen und man merkt, dass eine dicke Ladung Rock und Punk in den Jungs steckt.

Volle Kraft voraus! Hier kommt Emily Still Reminds. Mit ihrem kompromisslosen Post-Core Sound gibt die Band aus Herrenberg sorichtig Gas. Treibende Beats, krachende Riffs und wütende Shouts verbinden sich mit melodiösen Parts zu einer mitreißenden Einheit. Die Songs der Band sind vielschichtig, klingen aber glasklar. In dieser Musik steckt geballte Dynamik, die sich auch in den drenalin-getränkten Bühnenshows von Emily Still Reminds widerspiegelt.

Unser Headliner F.U.C.K. ist schon seit einigen Jahren eine feste Größe und auch im Kreis Schwäbisch Hall regelmäßig vertreten. Die Band präsentiert ihr Programm aus Klassikern und neuen Hits aus Hardrock und Heavy Metal. F.U.C.K. stehen für Unterhaltung pur. Bei dieser Band kann niemand stillsitzen, denn sie begeistern mit unbändiger Spielfreude und Wortwitz. Den sechs Franken sieht man zu jeder Minute des Abends an, dass sie Spaß daran haben, für das Publikum alles zu geben.
Hell Yeah! Das ist das Motto der aktuellen F.U.C.K.-Show und sie stellt alles in den Schatten, was man vorher von der Band gesehen und gehört hat. Im Vordergrund steht die Musik. Egal ob AC/DC, Helloween, In Extremo, Metallica, Rammstein, Iron Maiden, System Of A Down, Edguy, In Flames oder Slayer, das schon immer facettenreiche F.U.C.K.-Programm bietet den Fans derzeit mehr denn je und ist äußerst abwechslungsreich.

Für Fans von guter Livemusik sind die zwei Tage Rock am Hang ein absolutes MUSS!
Die Jungs und Mädels des Jugendclubs Old House und die Herren des MGV Bubenorbis werden auch in diesem Jahr wieder viele leckere Steaks und Würstchen auf den Grill legen. Für genug Fassbier, etwas Hochprozentiges aus der Flasche und einem reichhaltigem Angebot an alkoholfreien Getränken ist wie immer gesorgt.

Sichergestellt ist auf jeden Fall, dass in diesem Jahr wieder ein rundum gelungenes Rockfest in Bubenorbis stattfinden kann!